Neue Kontakte gewinnen: Intros richtig geben und erhalten

| | ,

Zuletzt aktualisiert

Intros zu geben und zu erhalten ist eine der besten Möglichkeiten, um regelmäßig an neue Kontakte zu kommen und im Recruiting-Karussell um die besten Fachleute erfolgreich mitzuspielen. Wie läuft das Spielchen rund ums Vorstellen von Kontakten und was musst du hierbei unbedingt beachten?

Beim Thema Intros geben und erhalten spielen gegenseitiges Vertrauen und Integrität zentrale Rollen. Wenn deine Kontakte bemerken, dass du ausschließlich nach Intros zu für dich interessanten Personen fragst, wird die Bereitschaft, dir gute Leute vorzustellen, schnell nachlassen. Wenn dein Netzwerk allerdings merkt, dass du anderen gegenüber ebenfalls hilfsbereit bist, wird man auch dir in der Zukunft gerne weiterhelfen.

Ein Intro als wertvoller Vertrauensbeweis

Dabei solltest du unbedingt dein gegebenes Wort halten. Wenn du zum Beispiel einer Person ein Intro zu einem bestimmten Kontakt in Aussicht stellst, solltest du dies auch spätestens am nächsten Tag ohne wenn und aber umsetzen. Ein Intro zu geben ist ein großer Vertrauensbeweis und ein sehr wertvoller Akt. Niemand wird dich einer anderen Person vorstellen, wenn er von dir nichts hält, denn darunter würde seine eigene Reputation leiden.

So funktionieren Intros

Ein Intro funktioniert am besten schriftlich per E-Mail oder Social Media Messenger und folgt stets einem ähnlichen Muster. Nehmen wir folgende Situation an:

Anton hat mitbekommen, dass der erfahrene Software-Developer Berti sich in seinem aktuellen Job fachlich unterfordert fühlt und beruflich mehr Verantwortung übernehmen möchte. Anton lernt auf einer Abendveranstaltung Carsten kennen, der ihm erzählt, dass er dringend einen guten Developer sucht, der die Software-Entwicklung und ein neues IT-Team von sechs Leuten in seinem Online-Versandhandel leiten kann.

Eine Intro-E-Mail von Anton an Berti und Carsten könnte nun so aussehen:

An: Carsten, Berti

Hallo Carsten, hallo Berti,

ich möchte euch beide gerne einander vorstellen.

Carsten hat einen erfolgreichen Onlinehandel für Heimwerker-Zubehör und möchte einen weiteren Shop eröffnen. Er ist dafür auf der Suche nach einem erfahrenen Developer, der die technische Entwicklung leiten und das IT-Team führen kann.

Berti ist ein top Developer mit langjähriger Erfahrung in verschiedenen Webshop-Projekten und schaut sich gerade nach neuen Herausforderungen um.

Ich finde, das könnte super zusammenpassen und ihr solltet euch unbedingt mal auf einen Kaffee treffen. Am besten übernehmt ihr von hier an.

Einen lieben Gruß an euch beide
Anton

Carsten ist sich der herausragenden Bedeutung dieses Intros bewusst und antwortet innerhalb von nur wenigen Minuten in einer gemeinsamen E-Mail an Anton und Berti:

An: Berti
CC: Anton

Hallo Anton,
vielen Dank für das Intro!

Hallo Berti,
es freut mich sehr, dich kennenzulernen!
Wie Anton bereits angedeutet hat, werden wir in Kürze einen weiteren Webshop eröffnen und unser Portfolio auf den Gartenbereich erweitern. Dafür bauen wir gerade ein ganz neues Entwicklungsteam auf und suchen einen geeigneten Leiter.

Wollen wir heute Nachmittag um 16 Uhr telefonieren, um ein Kennenlern-Treffen zu vereinbaren?

Vielen Dank und beste Grüße
Carsten

Mehr dazu gibt’s in dieser Podcast Folge:

Previous

So geht’s: Dein persönliches Netzwerk aufbauen

Kandidaten-Goldgrube: Social Media Gruppen

Next

Schreibe einen Kommentar